Angeln am Edersee

Am Edersee gibt es zahlreiche Stellen an denen man vom frei zugänglichen Ufer Angeln kann.
Vor allem Hecht und Zander, aber auch Karpfen, Barsch, Schleie und Aal tummeln sich im Edersee für den ambitionierten Angler.

Prachtexemplare von 30 Pfund sind keine Seltenheit.

Schonzeit

Die Schonzeit für Hechte beginnt hier entgegen der Reglung in anderen Gewässern erst am 1. Februar und endet am 16. April.

Erlaubnisscheine
Die Erlaubnisscheine für den Edersee und Affolderner See können online erworben werden. Der Angler registriert sich einmalig auf dieser Website angeln.naturpark-kellerwald-edersee.de und kann den Erlaubnisschein zu Hause selbstständig ausdrucken. Natürlich kann man seinen Erlaubnisschein auch weiterhin in einer der aufgeführten Ausgabestellen vor Ort erwerben.

 

 

Preise für Angelscheine (Stand 1.12.2016)

Schein Preis
1-Tagesschein 10,0 €
2-Tagesschein 18,00 €
3-Tagesschein 25,00 €
4-Tagesschein 31,00 €
5-Tagesschein 36,00 €
6-Tagesschein 39,00 €
Wochenschein 40,00 €
Saisonschein 120,00 €
Jahresschein 165,00 €

Ausgabestellen der Angelscheine am Edersee

NameStrasseOrtTelefon
Angelshop & Shell-Station LohofItterstraße 1134516 Vöhl-Herzhausen05635/328
Die AngelschmiedeHemfurther Str. 1734549 Edertal-Affoldern05623/3454150
Monis Bootsverleih Fliederweg 7 34549 Edertal - Hemfurth-Edersee05623/4708
Laden am SeeUferstr. 2234513 Waldeck05634/1687

    Weitere Informationen:
    Edersee Touristic GmbH
    Hemfurther Straße 14
    34549 Edertal-Affoldern
    Tel.: 05623 / 99980
    Fax: 05623 / 999830
    E-Mail:info(at)edersee.com
    Web: www.edersee.com