Tour zum Thema Vielfältigkeit

21. April 2019

Ranger Hermann Bieber lädt am Ostersonntag, 21. April, zu einer dreieinhalbstündigen Tour zum Thema Vielfältigkeit und zeigt entlang des Rundwegs, der am Parkplatz Kirchweg startet und endet, was im Nationalpark alles dazugehört: von Magerrasenflächen, die durch Pflege erhalten werden, bis hin zur Wildniszone, bei der Hutewaldreste und Windwürfe aus den 90er Jahren sich selbst überlassen bleiben.

Schöne Ausblicke dürfen natürlich auch nicht fehlen: sie bieten sich auf den Edersee und vom Christianseck über die Nationalparkkulisse.

Treffpunkt ist um 13:00 Uhr am Nationalparkeingang Kirchweg.
Wenn Sie mit dem ÖPNV anreisen, beachten Sie die 1,2 km Weg von der Haltestelle Bringhausen-Mitte bis zum Waldrand.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Nationalpark und zum Nationalpark selbst finden Sie unter www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen

  • täglich

    BuchenHaus

    Ein Nationalpark-Highlight für Kinder....

  • Baumkronenpfad am Ederseeganzjährig geöffnet

    Baumkronenweg

    Laufen Sie zwischen den Baumkronen und genießen Sie den Ausblick auf...

Passend dazu

  • Video: Greifvogelschau