Ferienforschertage für Kinder – Auf den Spuren der Nationalparktiere

8. und 9. Oktober 2019

Dienstag:
„Schlafmäuse auf Tour”.

Mittwoch:
„Auf den Spuren der Nationalparktiere”.

Im Nationalpark darf „Natur Natur” sein. Aber trotzdem ist auch Platz zum Entdecken und Forschen. Mit Lupen und Allerlei erkunden wir die Wiese, den Wald und den Bach.

Treffpunkt ist jeweils um 10:00 Uhr das NationalparkZentrum Kellerwald, Weg zur Wildnis 1, in Herzhausen.
Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen am Nationalparkbahnhof in Herzhausen oder an der Haltestelle Vöhl-Herzhausen NationalparkZentrum aus und folgen der Beschilderung zum Zentrum.
Teilnehmen können Mädchen und Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 10. Schnell sein, lohnt sich: Eine Anmeldung ist telefonisch unter 05635 992781 erforderlich.
Die Kosten pro Kind betragen 5,20 Euro.
Teilnehmer denken bitte an wetterangepasste Kleidung, festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung.

Weitere Informationen
Nationalparkamt Kellerwald-Edersee
Laustraße 8
34537 Bad Wildungen
Tel. 05621 75249 0
E-Mail: info‎@nationalpark-kellerwald-eedersee.de 
Web: www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen

Passend dazu

  • Der Boggel - ein urtümliches Wesen aus dem Kellerwald

    Video: Boggel entdeckt!