Der (etwas andere) Weihnachtsmarkt in Korbach

1. - 2. Dezember 2018

Am 1. Adventswochenende wird es zwischen Nikolaikirche und Bürgerhaus wieder nach selbst gebackenen Plätzchen und Mandeln, nach Tannengrün und Weihnachtskerzen und nach Bratwürstchen und Glühwein duften.

Karitative und gemeinnützige Gruppen, Vereine, Verbände und Organisationen haben seit dem Sommer den Weihnachtsmarkt gemeinsam vorbereitet, um mit weniger Kommerz, aber mit mehr Herz und großem persönlichen Einsatz den Besuchern etwas anderes zu bieten. So hat auch der diesjährige Weihnachtsmarkt seinen eigenen Charakter und ganz persönliche Ausstrahlung.

Im Vordergrund stehen dabei Advents- und Weihnachtsschmuck, schöne und attraktive Geschenkideen, von Fensterbildern, über Raumschmuck bis hin zu selbst produzierten Geschenkartikeln, Strickwaren und Holzspielzeug. Ebenso gehören Plätzchen und andere Leckereien zum Sortiment des Weihnachtsmarktes und warten in den Regalen der Verkaufshäuschen auf die Besucher. Zudem gibt es verschiedene Mitmachaktionen für die Kinder zum Angebot.

Der Markt wird von einem vielfältigen Kulturprogramm mit Musikgruppen, Chören und einzelnen Musikern und Tänzer auf der Marktbühne und in der Nikolaikirche begleitet.

Öffnungszeiten (voraussichtlich):
1.12.2018: 11:00 bis 19:00 Uhr
2.12.2018: 11:00 bis 18:00 Uhr

Veranstalter
Veranstaltergemeinschaft Alternativer Weihnachtsmarkt
34497 Korbach
Tel. 05631 2416

Weitere Infos
Tourist-Information Korbach
Stechbahn 1
34497 Korbach
Tel.  05631 / 53232
Fax 05631 /  53320
E-Mail: info(at)korbach.de
Web: www.korbach.de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen

Passend dazu

  • Weihnachtliche Stimmung an der Stechbahn in der Korbacher Innenstadt

    Video: Korbacher Weihnachtsmarkt