Sonderausstellung im NationalparkZentrum: „Der Wolf - zurück in Hessen"

8. Februar bis 13. Oktober 2019

Am Mittwoch, 8. Mai beginnt die Sonderausstellung „Der Wolf - zurück in Hessen“ im NationalparkZentrum mit einer Vernissage.

Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen am Bahnhof Herzhausen oder an der Haltestelle Vöhl-Herzhausen NationalparkZentrum aus und folgen der Beschilderung zum Zentrum.

Wie sieht es in Hessen mit dem Wolf aus? Die Ausstellung des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umweltund Geologie zum Vorfahren des „besten Freundes des Menschen – dem Hund“ gibt Antworten.

Sie informiert sowohl über die aktuelle Einwanderung von Wölfen nach Deutschland und erste „Besiedlungsversuche“ in Hessen, als auch darüber, wie Wölfe leben und was sie von Hunden unterscheidet. Auch zeigt die Ausstellung, welch‘ lange Geschichte Wölfe und Menschen miteinander verbindet.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Nationalpark und zum Nationalpark selbst finden Sie unter www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen

Passend dazu

  • Auch Uhus fliegen während der Greifvogelschau im WildtierPark Edersee (Foto: Nationalpark Kellerwald-Edersee)

    Video: Eulen