Rangerwanderung – Den Nationalpark mit allen Sinnen erlebenanderung – Den Nationalpark mit allen Sinnen erleben

27. Mai 2018

Lauschen, riechen, schmecken, fühlen: Nationalpark-Rangerin Stefanie Schaub lädt am Sonntag, 27. Mai, von 11:00 bis 14:00 Uhr dazu ein, den Nationalpark mit allen Sinnen zu erleben.

Treffpunkt zur kostenfreien Führung ist um 11:00 Uhr der Nationalpark-Eingang Kirchweg in Bringhausen.
Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen an der Haltestelle Edertal-Bringhausen, Mitte aus und folgen der Beschilderung zum Treffpunkt.
Für die geführte Wanderung ist keine Anmeldung erforderlich, sodass auch Kurzentschlossene sich spontan anschließen können.
Teilnehmer denken bitte an festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung und Erfrischungsgetränke.

Während der dreistündigen Tour geht es darum, die Natur mit allen Sinnen zu erleben: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lauschen den Stimmen des Frühlings, schmecken den Buchenwald, lernen mit den Händen zu sehen und versuchen, in den einzigartigen Formen der urigen Buchen Gesichter der Bäume zu entdecken. Die spannende Sinnesreise im Nationalpark lädt dazu ein, zu entschleunigen, ein wenig zur Ruhe zu kommen und den Alltag hinter sich zu lassen. Zur Erinnerung an die Sinnesführung im Nationalpark gibt es auch eine Kleinigkeit zum Mitnehmen.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Nationalpark und zum Nationalpark selbst finden Sie unter www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen

  • Die BodenSchau präsentiert einen begehbaren Bodenausschnitt mit riesig vergrößerten Lebewesen der Unterwelt (Foto: Nationalpark Kellerwald-Edersee)täglich

    BuchenHaus

    Ein Nationalpark-Highlight für Kinder....

  • Baumkronenpfad am Ederseeganzjährig geöffnet

    Baumkronenweg

    Laufen Sie zwischen den Baumkronen und genießen Sie den Ausblick auf...

Passend dazu

  • Video: Greifvogelschau