Angeln am Twistesee

Der Twistesee mit einer Uferlänge von 3 km und einer Staufläche von 121 ha bietet mit seiner Wasserqualität und den frei zugänglichen Uferstränden sehr gute Angelmöglichkeiten (ganzjährig, unter Beachtung der in Hessen gültigen artspezifischen Schonzeiten und Mindestmaße).

Fischbestand und weitere Informationen
Aale, Barsche, Brassen, Hechte, Karpfen, Rotaugen, Rotfedern, Schleien und Zander können gefangen werden. Die tägliche Fangbegrenzung liegt bei 5 Barschen, 1 Hecht, 2 Karpfen, 2 Schleien und 1 Zander. Für alle übrigen Fischarten besteht keine Fangbegrenzung.

Das Nacht-Angeln ist verboten. Alle weiteren Bedingungen finden Sie auf dem Erlaubnisschein zum Fischfang.

Die unten genannten Scheine erhalten Sie unter Vorlage eines gültigen (blauen) Fischerereierlaubnisscheins beim:

Touristik-Service Bad Arolsen
Große Allee 24
34454 Bad Arolsen
Tel. 05691 / 801-235
Fax 05691 / 801-238
E-Mail: touristik-service‎@bad-arolsen.de
Web: www.bad-arolsen.de

weiterlesen

Preise für Angelscheine am Twistesee

ScheinPreis
Tagessschein6,00 €
2-Tagesschein10,00 €
Wochenschein 20,00€
Jahresfischereischein 120,00 €
Senkschein*15,00 €

    Tages- und Wochenendschein erhalten Sie auch in diversen Angelshops in der Umgebung des Twistesees.

    (*Erwerb nur in Verbindung mit dem Jahresschein)