Waldecker Spielzeugmuseum

„SpielZeugen eines Jahrhunderts"
Das Museum wurde 2001 von Massenhäuser Bürgern gegründet, es entstand aus einer Initiative im Rahmen der Teilnahme am Landeswettbewerb „Unser Dorf“. Das Waldecker Spielzeugmuseum stellt fast fünftausend Objekte aus der Zeit von 1830 bis 1970 aus, sie veranschaulichen mehr als 100 Jahre Spielzeuggeschichte in vielfältigen Facetten.

Öffnungszeiten:
Mittwochs und Sonntags jeweils von 14 – 16 Uhr
Sonderöffnungen für Gruppen ab neun Personen nach Vereinbarung

Eintrittspreise:
Erwachsene: 3,00 Euro
Kinder unter 6 Jahren eintrittsfrei
Kinder von 6 bis 16 Jahren: 1,50 Euro
Gruppen ab 9 Personen, pro Person: 2,00 Euro

Kontakt:
Waldecker Spielzeugmuseum
Ringstraße 15
34454 Bad Arolsen - Massenhausen
Tel. 05691 / 806419 o. 05691 / 6683
E-Mail: Info(at)spielzeugmuseum.net
Web: www.spielzeugmuseum.net/de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen