• Das Stadtmuseum in Battenberg (Eder)

Stadtmuseum Battenberg (Eder)

Das Stadtmuseum Battenberg (Eder) ist in einem Fachwerkhaus des 17. Jahrhunderts untergebracht, dies ist ein historisches Rathaus. Hier erfährt man alles über die Geschichte der kleinen Bergstadt.

In der jagdgeschichtlichen Ausstellung erfährt man, welchen Einfluss der Landgraf von Hessen-Darmstadt und die fürstlichen Herrschaften auf die Stadt und ihre Bevölkerung ausübten.

Die Ahnengalerie zeigt Porträts von Landgrafen und Landgräfinnen der hessisch-darmstädtischen Linie.

In der Tonbildschau ist die spannende Geschichte von Prinz Alexander und seiner Gemahlin Julie von Haucke, sowie der Aufstieg der Adelsfamilie von Battenberg ausgestellt. Über die Motorradrennen auf dem Battenbergring gibt es ebenfalls eine Ausstellung.

Der Bergbau in der Region hat einen eigenen Ausstellungsbereich und ist mit dem Besucherbergwerk Burgstollen verbunden.

Öffnungszeiten:
Mai - Oktober: jeden Sonntag von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet

Kontakt:
Hauptstraße 56
35088 Battenberg (Eder)
Museumsleiterin Elisabeth Skupin
Tel. 06452 / 8133
E-Mail: K.skupin@gmx.de
Web: www.stadtmuseum-battenberg.de

weiterlesen