Fiesta del Sol - 9. Internationales Samba-Festival Bad Wildungen

1. - 3. September 2017

Wenn in Bad Wildungen der Startschuss für eines der beliebtesten Festivals in der Badestadt fällt,  heißt es nicht wie in Wien „Alles Walzer“ sondern „Alles Samba“. Einheimische wie Gäste lieben das Bad Wildunger Samba-Festival und an keinem anderem Ort ist an diesem Wochenende die Stimmung so fröhlich und so ausgelassen wie in der liebenswerten Kurstadt inmitten des Waldecker Landes.

Ca. 40 Sambagruppen werden in Bad Wildungen vom 1. bis 3. September 2017 auf vier Bühnen entlang der Brunnenallee die Gäste unterhalten und in Stimmung bringen. Zum Abschluss des Festivals findet am Sonntag ein großer Umzug aller Beteiligten auf der Brunnenallee statt.

Die Gruppen - Profis oder Amateure – spielen brasilianische oder afrikanische Rhythmen und freuen sich darüber, wenn das Publikum mitgeht. Insgesamt werden mehr als 20 Gruppen mit über 400 Musikern auf den Beinen sein!

Besuchen Sie die beschauliche Kurstadt und lernen Sie Bad Wildungen von einer ganz anderen Seite kennen.

Erwarten Sie mit Spannung die Sambagruppen, die mit Trommeln und Gesang das Publikum unter Garantie zum Beben bringen werden.
Straßensamba geht garantiert ins Blut und in die Beine und wenn dann auch der Wettergott ein Einsehen hat, fühlt man sich Rio de Janeiro ganz nah.

Weitere Informationen und Online-Kartenbestellung beim 9. Internationalen Samba-Festival in Bad Wildungen.

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen

  • Schneewittchen und die 7 Zwerge im Bergwerksdorf Bergfreiheit1.4.-31.10.

    Bergwerk

    Highlight im Schneewittchendorf ....

Passend dazu

  • Zahlreiche Fußgruppen beteiligen sich am Umzug beim Internationalen Samba-Festival in Bad Wildungen

    Video: Fiesta del Sol