Lagerfeuerabend am NationalparkZentrum

26. Mai 2017

Am Freitag, den 26. Mai, lädt das Team des NationalparkZentrums Kellerwald um 19:30 Uhr herzlich zu einem gemütlichen Lagerfeuerabend in den Weg zur Wildnis 1 in Vöhl-Herzhausen ein.

Interessierte, die mit dem ÖPNV anreisen, steigen am Bahnhof Herzhausen oder an der Haltestelle Vöhl-Herzhausen NationalparkZentrum aus und folgen der Beschilderung zum Treffpunkt.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Große und kleine Gäste erwarten spannende Geschichten über das Reich der urigen Buchen, Informationen zum Rotwild, ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sowie selbst am offenen Feuer gegrilltes Stockbrot mit leckerer Kräuterbutter.

Am Lagerfeuerplatz auf dem WildnisErlebnisgelände gibt es an diesem Abend die Möglichkeit, Fragen zu Hessens einzigem Nationalpark zu stellen, aus erster Hand Neues zu erfahren und spielerisch etwas über die Tier- und Pflanzenwelt des Großschutzgebiets zu lernen. Gerne können Gäste auch eigene Geschichten über Erlebnisse im Nationalpark Kellerwald-Edersee erzählen.

Wer Lust hat, besucht vorher noch die Erlebnisausstellung inkl. 4-D-SinneKino und die Sonderausstellung „Rothirsche in Deutschland“ im NationalparkZentrum.
Der Lagerfeuerabend ist wetterabhängig. Daher kann er bei sehr schlechter Witterung kurzfristig abgesagt werden.

Interessierte können sich beim Team des NationalparkZentrums Kellerwald gerne am Veranstaltungstag ab 15:00 Uhr unter der Telefonnummer 05635 992781 erkundigen, ob der Lagerfeuerabend stattfindet.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Nationalpark und zum Nationalpark selbst finden Sie unter www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen

  • Die BodenSchau präsentiert einen begehbaren Bodenausschnitt mit riesig vergrößerten Lebewesen der Unterwelt (Foto: Nationalpark Kellerwald-Edersee)täglich

    BuchenHaus

    Ein Nationalpark-Highlight für Kinder....

  • Baumkronenpfad am Ederseeganzjährig geöffnet

    Baumkronenweg

    Laufen Sie zwischen den Baumkronen und genießen Sie den Ausblick auf...

Passend dazu

  • Video: Greifvogelschau