Jäger der Nacht

25. August 2016

Am Donnerstag, den 25. August, können Groß und Klein Ranger Volker Nagel bei einer zweieinhalbstündigen Exkursion zu den Fledermäusen und ihren Jagdrevieren ins Reich der urigen Buchen begleiten.

Treffpunkt ist um 20:30 Uhr der Nationalparkeingang Elsebach in Vöhl-Schmittlotheim.

Die kostenfreie Tour ist auch für Kinder und Rollstuhlfahrer geeignet.
Um Anmeldung wird bis Dienstag, den 23. August, unter 05621-75249-0 oder info(at)nationalpark.hessen.de Uhr gebeten.
Teilnehmer denken bitte witterungsangepasste Bekleidung.

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee ist führend in der Fledermausforschung. Seine alten und höhlenreichen Laubbaumbestände mit entsprechend hohem Totholzanteil bieten ideale Lebensbedingungen für Fledermäuse.

 

Ranger Volker Nagel wird den Teilnehmern sowohl die nachtaktiven kleinen Säuger näher bringen, als auch über die vielfältigen Strukturen des Fledermauslebensraums im Buchengroßschutzgebiet informieren.

Bis Montag, den 3. Oktober, kann die Sonderausstellung „Fledermäuse - ein Ausflug in die Nacht“ während der regulären Öffnungszeiten kostenfrei im Foyer sowie im SeminarRaum des Zentrums besucht werden. Das NationalparkZentrum Kellerwald ist im Sommerhalbjahr täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen des Nationalparks und zum Nationalpark selbst unter: www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen

Passend dazu

  • Buchenkeimling im Nationalpark Kellerwald-Edersee im Waldecker Land (Foto: Nationalpark Kellerwald-Edersee)

    Video: Alte Buchenwälder

  • Bad Wildungen