Familienradtour in den Nationalpark

12. Oktober 2017

Auf dem Rad in die werdende Wildnis

Am Donnerstag, 12. Oktober, lädt Nationalprk-Ranger Oliver Obermann zu einer dreistündigen Tour in das Reich der urigen Buchen ein. Auf dieser besonderen Exkursion erleben die Teilnehmer die unberührte Natur des Nationalparks hautnah vom Fahrrad aus.

Treffpunkt ist um 15:00 Uhr der Nationalpark-Eingang Asel-Süd in Vöhl-Asel-Süd. 
Die Teilnahme an der Familienradtour ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Unbedingt zu beachten ist aber, dass für alle Teilnehmer Helmpflicht gilt. Mitzubringen sind - neben dem eigenen Rad - wetterangepasste Kleidung, Rucksackverpflegung sowie Erfrischungsgetränke.
Die Strecke mit leichten Steigungen ist für Kinder ab acht Jahren geeignet.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen des Nationalparks und zum Nationalpark selbst unter: www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

weiterlesen

Das sollten Sie nicht verpassen

Passend dazu

  • Ein gut ausgebautes Radwegenetz und entsprechende Beschilderungen finden sich im Waldecker Land

    Video: Eder-Radweg